zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015

Praxis für  Pneumologie und Allergologie

Prof. Dr. med. Gerhard Hoheisel
Dr. med. Andreas Bonitz
Berufsausübungsgemeinschaft (BAG)

Praxis für  Pneumologie

und Allergologie
Prof. Dr. med. Gerhard Hoheisel
Dr. med. Andreas Bonitz
Berufsausübungsgemeinschaft (BAG)

Bei der Blutgasanalyse wird der Gehalt (Partialdruck) von Sauerstoff (O²) und Kohlendioxid (CO²), sowie der pH-Wertes (Säure-Basenhaushalt) im Blut betimmt. Die BGA dient der Überwachung von Patienten mit Atmungsstörungen und Sauerstoffmangel, z. B. schwerer COPD oder bei massivem Übergewicht mit Atmungsstörung (Adipositashypoventilationssyndrom). Zur Bestimmung der Blutgase wird eine leicht zugängliche Arterie des Körpes punktiert oder Blut aus dem Ohrläppchen abgenommen, welches zuvor mit Salbe behandelt wurde, die zu einer Zunahme der Durchblutung führt. Die Blutentnahme erfolgt mit einer kleinen Lanzette, 2 - 3 Tropfen Blut sind ausreichend.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten.